Sonntag, 27. April 2014

Herzlich willkommen, "Danke" und ein Blick in den Frühlingsgarten...

 
Heute möchte ich mich erstmals für all die lieben Kommentare
 zu meinem schönen Wichtelpresent bedanken
 und
 zweitens möchte ich,
 
 alle NEUEN FOLLOWER
 recht herzlich begrüßen!
 
Ich freu mich sehr, daß Ihr zu mir gefunden habt und
ich hoffe, daß wir uns nun öfter "lesen"!!
 
 
 
Ich muß Euch gleich die heurige Pracht unserer japanischen Pfingstrose zeigen,
bevor sie viel zu schnell wieder verblüht ist!
Ist die nicht wuuuuuuunderbar??


Wenn wir schon im Garten sind,
 zeig ich Euch gleich ein paar Frühlingsimpressionen aus diesem!!
 
Vorgestern hat mich dieses Getier besucht!
Hat wunderschön, wie eine Apfelblüte ausgesehen!
Kann mir vielleicht wer sagen, was das ist und wie es heißt?
 
 
 
 Ein zufriedener Blick auf den Marillenbaum zeigt, brav trägt er!!
Hoffentlich kommt kein Frost mehr!
Freu mich schon wieder aufs Marmelade einkochen!


 ..auch der Apfelbaum blüht wundervoll..
 


Pia krebst zur Zeit nur mehr im Garten herum,
 wenn es das Wetter erlaubt...
haaaaaaa, hier wieder ein typisches PIA-"ich-laß-mich-nicht-fotografierern-foto"...
 
 
 

So, jetzt muß ich mich noch bedanken und zwar:
 bei der lieben DANI !
Von Ihr erhielt ich ganz überraschend diese hübschen Nettigkeiten!


Daaaaanke , liebe Dani!! Ganz lieeeeeeeb!!!

Und dann habe ich noch am Mittwoch diese liebe Osterkarte erhalten!


Danke liebe ANTJE, ich hab mich sehr, sehr gefreut!!!
 
So meine Lieben, ich wünsche euch noch einen gemütlichen Abend!
Bis bald, seit lieb gegrüßt!
Eure Sandy
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandy,
    ihr habt einen Marillenbaum im Garten der soviel trägt das du Marmelade einkochen kannst?
    WOOOW sooooo super. So etwas wäre ja auch ein lang ersehnter Traum von mir.
    Ganz große Klasse finde ich das.

    Die Pfingstrose blüht wirklich sehr schön und Pias Gesichtsausdruck könnte meiner sein ;-)
    Wenn ich nicht fotografiert werden möchte ...*lächel*

    Einen guten Start in die neue Woche!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandy..
    uihhhh, die Pfingstrose ist ja wunderschön....und was sie schon schön blüht!
    Sehr schön, meine ich eher...kümmerlig...seufz!
    Und wie schön, wenn die Kinder im Garten spielen können. Das habe ich früher auch nur zu gerne gemacht!
    lieben Gruß von
    Claudia
    .

    AntwortenLöschen
  3. Gern geschehen ;) Deine Pfingstrose ist der Hammer!! Ich will auch eine bzw. zwei. Eine hellrosa und eine dunkelrote. Aber erst mal ein Plätzchen finden, grins. Liebe Grüße auch an die Puppenmama!
    DAni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandy ...
    Da war die Karte ja lange unterwegs ..,. Schön das sie Dir gefällt .
    Deine japanische Pfingstrose blüht ja sehr üppig. Meine musste ich rigoros zurückschneiden, hatte einen Pilz....daher habe ich dieses Jahr nur wenige Blüten ...
    Deine kleine Maus ist ja süß ....auch wenn sie nicht fotografiert werden will...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandy,ich glaub es nicht, Deine Pfingstrose ist echt
    eine Pracht:) Meine blüht noch lange nicht, so wie es aussieht. Bin schon sehr neidisch. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. HAAAAALÖLLEEE
    MEI de PFINGSTROSN,,
    is ja ein TRAUM.. des gibt´s ja gar nit
    das des bei EICH schoooo soooo bliaht
    NA DER wahn:::: bei uns is no nit alles sooo weit
    aber echt ah FREID des bei dir anzuschaun;;;;
    hob NO AN feina ABEND:::
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandy,
    deine Pfingstrose ist ja ein echter Hingucker, aber auch dein Apfelbaum trägt mächtig viele schöne Blüten. Beide sehen wunderschön aus.
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar zu meinem Wichtelpaket und ich habe mich sehr über deinen Eintrag gefreut.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandy,
    ich freu mich immer sehr über deinen lieben Besuch bei mir *gg*
    Deine japanische Pfingstrose ist ja wirklich traumhaft schön !! und wenn ich das kleine Tierchen in meinem Insektenbuch finde, melde ich mich nochmal bei dir.
    Unsere Pfingstrose ist schon knapp 40 Jahre alt und erfreut mich jedes Jahr auf`s neue und natürlich zeige ich sie auch noch in ihrerer Blüte. Dein Töchterchen mag wahrscheinlich genauso wenig wie ich fotografiert werden. Ich flüchte immer, sobald es nur nach Kamera "riecht" *hihi* oooooh einen Mirabellenbaum haben wir auch vor zwei Jahren neu gepflanzt. Hat aber leider noch keine Früchte, ich finde die Marmelade auch soooo lecker.
    Liebe Sandy, ich wünsche dir mit deinen Lieben eine wunderschöne Woche und grüße dich gaaaanz <3lich, Renate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Sandy, erst einmal herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich freue mich wie ein kleines Kind über neue Follower ;0). Und weil ich ja neugierig bin, gucke ich mal bei dir. Deinen Blog hast du sehr liebevoll gestaltet, sehr schön. Und deine Kleine, was ein süüüüßer Fratz :0). Ich bleib noch ein bisschen und hoffentlich bis bald...
    Ull
    P.S. Habe mich auch als Follower eingetragen, allerdings spinnt Google wieder ein bisschen. Ich glaub, bei mir zeigt er das Foto nicht an. Ist aber auch egal, Hauptsache ich krieg Nachricht :0)

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt hab ich glatt gedacht, das ist doch meine Nachbarin!!! . . . seit wann bloggt sie denn??? . . . aber sie ist es gar nicht!!! - du siehst ihr nur zum Verwechseln ähnlich. Möchte aber trotzdem bleiben, weils hier richtig schön ist !!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen